FSA geht bis zum 06.01.2021 in die Winterpause

19. November 2020

Der Vorstand des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. (FSA) hat auf der heutigen Vorstandssitzung beschlossen, den Spielbetrieb bis Jahresende auszusetzen und in die Winterpause zu gehen. Der Beschluss gilt für alle Alters- und Spielklassen im Landes- und Kreisspielbetrieb der Jugend, der Frauen und der Herren.

Grundlage dieses Beschlusses ist § 3 der Spielordnung des FSA. In diesem ist festgelegt, dass während des Spieljahres mindestens eine vierwöchige Pflichtspielpause eingelegt werden muss. Auf Grundlage der „Zweiten Verordnung zur Änderung der Achten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung“ ist der Spielbetrieb im Amateurfußball in Sachsen-Anhalt derzeit nicht möglich und deshalb hat der Vorstand beschlossen, die Winterpause vorzuziehen. Insofern es die behördlichen Verfügungen zulassen, sollte der Spielbetrieb am 16./17. Januar 2021 wieder weitergehen.

Zusätzlich zum Spielbetrieb untersagt die Landesregierung Sachsen-Anhalt den Trainingsbetrieb ab zwei Personen bis vorerst 30.11.2020. Ob und in welcher Form ein Mannschaftstraining im Dezember möglich ist, ist von den behördlichen Verfügungen des Landes und den örtlichen Entscheidungsträgern abhängig. Um über die möglichen Szenarien der Fortsetzung des Spielbetriebs im nächsten Jahr zu informieren, wird der FSA in den nächsten Tagen per Videokonferenzen mit den Vereinen kommunizieren.

Der kommissarische FSA-Präsident Frank Hering sagt zu dieser Entscheidung: „Nach der Bund-Länder-Konferenz am vergangenen Montag gibt es aktuell keine Anhaltspunkte dafür, den Spielbetrieb im Dezember fortzuführen. Aufgrund der weiter steigenden Infektionszahlen ist dies kein realisierbares Ziel und mit dieser Entscheidung schaffen wir Klarheit unabhängig von den politischen Entscheidungen.“


17. November 2020

Die SG Blau Weiß Nudersdorf trauert erneut um einen seiner Nachwuchstrainer.

 

Michael Wartmann

 

Am vergangenen Wochenende ereilte uns die Nachricht über Micha’s Tod. Er verstarb nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von gerade mal 48 Jahren. Micha wirkte lange im Vorstand der SGN mit, ehe er sich mangels Alternativen im Nachwuchsbereich des Vereins engagierte. Auch wenn er bereits seit längerem kürzer treten wollte, stand er bis zum Schluss immer zu seinem Wort und blieb dem Trainerstab treu. Er war immer ein Mann ehrlicher und direkter Worte und schreckte auch vor kritischen Worten nicht zurück, aber auch mit verdientem Lob hielt er nicht hinterm Berg. Egal ob intern oder extern setzte er sich immer mit vollem Engagement für die Belange unseres Vereins ein. Micha wurde nicht nur als Trainer sondern auch als Freund geschätzt. Wir trauern um ein wichtiges Mitglied der blau-weißen Familie.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie.

 

Noch vor kurzem konnten wir zusammen der Einladung nach Magdeburg zum Handball folgen und plötzlich ist da diese Leere…


Spiele am 31.10.2020

25. Oktober 2020

Samstag 31.10.2020, 09:00 Uhr
E-Junioren – Kreisliga

SG Blau-Weiß Nudersdorf : SG Zahna/​Abtsdorf

Samstag 31.10.2020, 09:00 Uhr
B-Junioren – Kreisliga

SG Jessen/​Annaburg/​Elster II : SG Blau-Weiß Nudersdorf (Norw. Modell)

Samstag 31.10.2020, 10:30 Uhr
D-Junioren – Kreisliga

SG Blau-Weiß Nudersdorf (Kleinfeld) : SG Zahna /​ Abtsdorf

Samstag 31.10.2020, 11:30 Uhr
Herren – Kreisliga

SV Allemannia 08 Jessen II : SG Blau-Weiß Nudersdorf II

Samstag 31.10.2020, 14:00 Uhr
Herren – Kreisoberliga

VfB 1921 Zahna : SG Blau-Weiß Nudersdorf


Spiele vom 24.10.-25.10.2020

25. Oktober 2020

Samstag 24.10.2020, 15:00 Uhr

Herren – Kreisoberliga

SV Grün-Weiß Linda : SG Blau-Weiß Nudersdorf 3:0

Der Riese wackelt aber fällt nicht! Am Ende verliert unsere Erste mit 3:0 beim VfB Gräfenhainichen e. V..
Beim Stand von 0:1 hatte man beste Chancen zum Ausgleich, aber konnte leider nicht vollenden. Als man dann alles riskierte gab es leider noch zwei Gegentreffer in den letzten Minuten…
Darauf lässt sich trotzdem aufbauen mit unserer zum Teil sehr jungen Mannschaft 💪🏻

Sonntag 25.10.2020, 14:00 Uhr
Herren – Kreisliga

Malterhausener SV II : SG Blau-Weiß Nudersdorf II 5:0

Unsere 2. Männermannschaft konnte leider nicht an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen und verliert deutlich mit 5:0 in Dennewitz gegen „Malterhausen II“.


Spiele vom 17.10.-18.10.2020

11. Oktober 2020

Samstag 17.10.2020, 10:00 Uhr
E-Junioren – Kreispokal

SG Blau-Weiß Nudersdorf : SV Allemannia 08 Jessen 2:2 (6:7 n.N.)
Torschütze: 2x Robin Nitze

Unsere E-Jugend verliert ein spannendes Pokalspiel mit 6:7 nach 9-Meter-Schiessen gegen die Jessener Allemannia. Nach einer starken Aufholjagd, konnte man kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit einen 0:2 Rückstand egalisieren und war dem Sieg in der Verlängerung gefühlt einen ticken näher.
Nichts desto trotz war es eine starke Leistung unserer Jüngsten! 🔵⚪

 

Samstag 17.10.2020, 15:00 Uhr
Herren – Kreisoberliga

SV Grün-Weiß Linda : SG Blau-Weiß Nudersdorf 2:2
Torschütze: 2x Stefan Pankrath

Nach einem 2:0 zwar noch einen Punkt geholt, aber gefühlt trotzdem irgendwie 2 verloren…

 

Sonntag 18.10.2020, 10:00 Uhr

D-Junioren – Kreispokal

SG Blau-Weiß Nudersdorf (Norwegermod.) : JSG Lutherkicker I 1:2
Torschütze: Paul Zager

Trotz starker Leistung muss man nach dem heutigen Spiel die Segel im diesjährigen Kreispokal streichen. Es waren aber durchaus Chancen für einen anderen Spielausgang vorhanden, Schade. 🔵⚪

 

Sonntag 18.10.2020, 14:00 Uhr
Herren – Kreisliga

Malterhausener SV : SG Blau-Weiß Nudersdorf II 4:3
Torschützen: 2x Daniel Klingner, Marcus Schäff

Unsere 2. Mannschaft vervollständigte heute dieses unglückliche Wochenende mit einer 3:4 Niederlage in Malterhausen. 2 Führungen (2:0; 3:1) reichten leider nicht für etwas Zählbares. Zudem verlor man Daniel Klingner noch mit einer lächerlichen gelb-roten Karte für die kommende Woche.

 


Spiele vom 10.10.-11.10.2020

6. Oktober 2020

Samstag 10.10.2020, 09:00 Uhr
E-Junioren – Kreisliga

SG Blau-Weiß Nudersdorf : JSG Lutherkicker III 2:1

Torschützen: Leni Lindner, Valentin Nitze

Samstag 10.10.2020, 10:00 Uhr
B-Junioren – Kreisliga

SG Blau-Weiß Nudersdorf (Norw. Modell) : FC Eintracht Köthen II *ABGESAGT*

Samstag 10.10.2020, 14:00 Uhr
Herren – Kreispokal

VfB Gräfenhainichen : SG Blau-Weiß Nudersdorf 2:1

Torschütze: Tony Wittkowski

Raus mit Applaus! Unsere Männer verlieren im Achtelfinale des Kreispokals nach großem Kampf knapp mit 2:1 in Gräfenhainichen. Europa muss warten 😉

Sonntag 11.10.2020, 10:00 Uhr
D-Junioren – Kreisliga

SV Grün-Weiß Annaburg : SG Blau-Weiß Nudersdorf (Kleinfeld) 1:1

Torschütze: Tim Hoffmann